Leistungen

Home         Baubiologie       Leistungen       Kontakt     Über mich    Impressum     Links     Infos

Schlafplatzuntersuchungen

 

Elektrosmog

Radioaktivität

Schadstoffe

Raumklima

Schimmelpilze

Wohnungsuntersuchungen

Schlafplatzuntersuchungen

Baubiologische Beratungen

Das Bett ist der Ort, an dem Sie sich die längste Zeit Ihres Lebens aufhalten! Dort wollen Sie sich erholen und für den nächsten Tag regenerieren. Oft sind Sie dazu aber nicht in der Lage, weil Sie Schlaflosigkeit quält, oder Sie wachen am nächsten Morgen total gerädert und duchgeschwitzt auf. Manchmal sogar mit Kopfschmerzen. Von Erholung kann an einem solchen Schlafplatz natürlich keine Rede sein. Die Gründe für die genannten Probleme können vielfältig sein! Neben einem schlechten Raumklima, welches z.B. durch elektrostatisch geladene Gardinen oder Teppiche beeinflusst wird, spielen oft Felder und Wellen eine Rolle. Diese können durch nahegelegende Mobilfunksender, durch das DECT-Telefon des Nachbarn oder Ihr eigenes verursacht sein. Elektrische Geräte und Leitungen kommen ebenso als Ursache in Frage. Diese müssen sich noch nicht einmal in Ihrem Schlafzimmer befinden, denn elektrische und magnetische Felder durchdringen auch Wände und Decken. Durch Langzeitaufzeichnungen kann man hier den möglichen Verursachern auf die Spur kommen. Veränderungen des magnetischen Gleichfeldes durch Metallbetten und Metallbeschläge werden ebenfalls sehr oft unterschätzt. Die baubiologische Schlafplatzuntersuchung befasst sich auch mit diesem Thema!

Baubiologie Schlafplatzuntersuchung Baubiologie Schlafplatzuntersuchung Elektrosmog

Baubiologie Schlafplatzuntersuchung Elektosmog Baubiologie Schlafplatzuntersuchung

Was wird bei einer Schlafplatzuntersuchung gemessen?

Grundsätzlich messe ich bei einer Schlafplatzuntersuchung die ersten 6 Punkte des Standards der baubiologischen Messtechnik (SBM 2008). Dazu gehören die niederfrequenten elektrischen und magnetischen Wechselfelder, die hochfrequenten elektromagnetischen Wellen, die elektrischen und magnetischen Gleichfelder und die Radioaktivität.

Bei Bedarf oder wenn ein konkreter Verdacht besteht, werden natürlich die Untersuchungen individuell darauf abgestimmt. Seien es Schadstoffmessungen, Langzeitaufzeichnungen von Klimadaten, Schimmelprobleme oder Untersuchungen auf Allergene , wie z.B. Hausstaubmilben.

            

           Impressum     Kontakt